kiefergelenkstherapie_schuette

Diese spezielle Form der Manuellen Therapie therapiert Fehlfunktionen bzw. Schmerzen des Kiefergelenkes unter Berücksichtigung der Halswirbelsäule, korrespondierender Strukturen des Schädels sowie der gesamten Wirbelsäule und des Beckens. Fehlfunktionen in diesem Bereich können zu Mundöffnungsstörungen, Gesichtsschmerzen, Schluckbeschwerden, Tinnitus, Migräne, chronischen Wirbelsäulenproblemen sowie Störungen im Magen – Darm Trakt führen. Wichtiger Bestandteil der Therapie ist der Zahnarzt, der die Kiefersituation beurteilt und evtl. durch gezielte Schienentherapie die Stellung des Kiefers abstützt und die Therapie mitentscheidend begleitet.

  • Anmeldezeiten

    • Montag - Freitag
      02241 / 47 8 20
    • Vormittag
      9.00 - 12.00
    • Nachmttag
      15.00 - 18.00
  • Öffnungszeiten

    • Montag - Donnerstag
      8.00 - 20.00
    • Freitag
      8.00 - 18.00
    • Samstag
      9.00 - 13.00
  • Praxismerkmale

    • Parkplätze vorhanden.
    • Ebenerdiger - barrierefreier Zugang.
    • Wir führen auch Hausbesuche durch.
    Weiterlesen